Quick Start Guide

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.

Dieser Beitrag ist veraltet. Die Informationen sind nur noch teilweise nützlich. Dieser Beitrag sollte überarbeitet werden.

Wie man Stunden von "Versuch und Irrtum" vermeiden kann.




Überprüfe diese Checkliste um PlaneShift zu spielen

  • Du benötigst einen Computer mit Windows, Linux oder Macintosh-Betriebssystem (Laptop oder Desktop-Rechner)
  • Du benötigst mindestens 500MB freien Festplattenspeicher
  • Du benötigst eine gute Grafikkarte. Es sollte mindestens so etwas wie eine GeForce3 oder eine ATI Radeon 8500 sein. Gewöhnlich ist die Grafikkarte wichtiger als die CPU.
  • Du benötigst 512MB RAM oder mehr (256 reichen auch, dann wird es aber weniger spaßig)
  • Du bist während des Spielens mit dem Internet verbunden, deswegen benötigst du eine stabile und dauerhafte Verbindung, wie z.B. ADSL (jemand hat wohl aber auch schon mit einem 56K-Modem gespielt). Um das Spiel herunterzuladen benötigst du eine schnelle Internetverbindung oder viel Zeit.
  • Du solltest sicherstellen das deine Firewall oder Router den Port 7777 nicht blockiert. Gewöhnlich ist es nicht möglich hinter einer Firmen-Firewall zu spielen (zum Beispiel in der Arbeit).

    Ungewöhnlich ist es natürlich möglich: eben wenn Port 7777 offen ist, oder geöffnet werden kann. Auch ein Proxy-Server bereitet grundsätzlich keine Probleme. Nur sollte dann im Updater(siehe 2.) unter "Updater Options" der DNS-Name oder die IP-Adresse des Proxy-Servers angegeben werden. Und natürlich auch das richtige HTTP-Port (sehr oft 8080 anstatt des standardmäßig angegebenen 3128).

Installation und Registrierung

Um PlaneShift spielen zu können, brauchst Du drei Dinge:

  • Die Client-Installation (ca. 380MB groß), die Du auf der Download-Seite direkt oder mit BitTorrent herunterladen kannst.
  • Ein Konto. Dieses ist vollkommen gratis, erfordert aber eine Bestätigung via E-Mail. Gehe zu dieser Seite, klicke auf einen der beiden "register"-Links, gib Deine Daten ein und warte auf die Bestätigungs-Mail. In der E-Mail wirst du aufgefordert, einen Link auszuwählen, wo Du dann ein Kennwort zum Aktivieren Deines Kontos eingeben kannst. Wenn Du keine Bestätigungs-Mail erhältst, sieh in Deinem Spamfilter nach. Ist sie dort auch nicht, kann es sein, dass Dein Provider Mails vom PlaneShift-Server blockiert. Der kostenlose Provider gmail funktioniert jedoch in der Regel.
  • Vermutlich ein Update, denn PlaneShift befindet sich noch in der Entwicklung und ändert sich daher ständig. Führe das Programm PSClient aus, welches du in Windows unter Start->Programme->PlaneShift->PlaneShift findest. Wenn aktualisierte Versionen von einzelnen Dateien erhältlich sind, wirst Du automatisch dazu aufgefordert, das Update zu bestätigen. Wenn der Updater nicht zu funktionieren scheint, versuche den "Repair"-Knopf.


Erste Anmeldung und Charaktererstellung

  • Wenn das Spiel startet (über den "play"-Button in PSClient) musst Du Deine E-Mail-Adresse als Login und das selbe Kennwort wie auf der Registrierungsseite eingeben.
  • Wir haben derzeit zwei Server. Skylab ist der Rollenspiel-Server. Hier wird erwartet, dass Du Dich bemühst, die Rollenspiel-Regeln einzuhalten. Auf Ezpc ist das nicht nötig. Wenn du neben dem Namen des Servers Zahlen siehst, heißt das dass der Server online ist und läuft. Wenn du dort "Failed" liest, heißt das dass der Server nicht läuft oder aufgrund von Problemen mit deiner Firewall nicht erreicht werden kann.
  • Um zu sehen ob ein Server läuft, sieh auf der Statusseite von Skylab , bzw. Ezpc nach und prüfe in der linken Spalte unter "Total Online" die Anzahl der momentan mit dem Server verbundenen Spieler. Wenn diese Zahl deutlich größer als 0 ist, läuft der Server. Ist dort überhaupt keine Zahl zu sehen, funktioniert die Statistik-Berechnung im Moment nicht korrekt. Dann kann die Information evtl. auch aus den Grafiken ersehen werden. Ebenfalls kannst du Hier einen Serverstatus finden.
  • Du wirst aufgefordert, einen neuen Charakter zu erstellen. Du kannst mit "Quick" ein schnelle Erstellung auswählen, bei der die meisten Optionen für dich ausgewählt werden, oder du wählst "Custom", um eine detaillierte Erstellung durchzuführen. Fürs erste wähle "Quick" und kehre später zurück um einen neuen Charakter zu erstellen. Du kannst bis zu 4 Charakter erstellen. Du kannst jeden davon zu jeder Zeit löschen.

Erste Schritte in der Spielwelt

Nachdem du deinen Charakter erstellt hast wirst du die 3D Welt von PlaneShift betreten. Wir hoffen den Spielern viele Möglichkeiten bieten zu können. Leider ist das Spiel momentan noch nicht so weit wie wir es gerne hätten, also sind deine Möglichkeiten begrenzt.
Die nächsten Schritte erklären wie man Geld verdient, an Gegenstände kommt und Quests abschließt um Erfahrung zu gewinnen und deinen deinen Charakter zu verbessern.

  • Bewege dich mit den Pfeiltasten und erforsche die Welt um dich herum, drücke 'm' um die Kameraeinstellungen zu ändern. Indem du das Optionsicon (oben rechts) klickst kannst du auf die Tastatureinstellungen zugreifen. Überprüfe ob alle Tasten die du benötigst um deinen Charakter zu kontrollieren belegt sind.
  • Wenn du die Katzenrasse gewählt hast wirst du in Ojaveda, deren Heimatstadt, starten. Erforsche die Umgebung ein wenig und finde Brado's Taverne. Rede ein bisschen mit ihm um einige Quests zu bekommen oder gehe in den Keller der Taverne um ein paar Ratten zu töten.
  • Als Kran startest du in Gugrontid, auch kurz Gug. Dies ist die Stadt der Platins. Auch hier sollte man sich umschauen und Gardr, den Schmied oder Malcom die Wache nach einer Aufgabe fragen. Leider findest du in der näheren Umgebung von Gug keine Ratten oder ähnliches zum töten.
  • Wenn du irgendeine andere Rasse gewählt hast wirst du in der Hauptstadt Hydlaa starten. Schau dich ein wenig um und finde das Haus des Schmieds. Sein Name ist Harnquist. Du kannst ein paar Aufträge von ihm erhalten. Du kannst auch einfach zwischen den Häusern nach dem Eingang zu den Kanälen suchen wo du einige Ratten zum Töten finden wirst.

Rollenspiel




  • PlaneShift ist ein Rollenspiel und alle Spieler sind aufgefordert, solange sie im Spiel sind mit ihrem Charakter immer eine Rolle zu spielen. Bitte lies diese Einführung zum Rollenspiel.

Kampf




  • Dein Charakter ist ziemlich jung und unerfahren. Er hat keine oder nur wenig Ahnung von Kampf und Magie. Aus diesem Grund kannst du es dir nur leisten gegen Ratten zu kämpfen um deine Kampffertigkeiten zu trainieren. Das ist wahrscheinlich der beste Weg um anzufangen Geld zu verdienen und Erfahrung zu sammeln.
  • Sei bei der Wahl der Ratten vorsichtig. Klicke rechts auf sie und überprüfe ihre Beschreibung. "Robuste" Ratten solltest du meiden, greife die normalen an. Du kannst sie mit bloßen Händen attackieren.
  • Zum Angreifen klicke einfach auf ein Monster und wähle das Schwerticon. Oben links auf dem Bildschirm wirst du deine Lebensenergie und die deines Zieles sinken sehen. Pass auf, dass du nicht stirbst! Wenn du in Schwierigkeiten steckst renn einfach weg und komm später zurück.
  • Wenn du es schaffst eine Ratte zu erlegen kannst du ihren toten Körper plündern und vielleicht ein bisschen Beute ergattern. Ratten haben nicht viel, aber du kannst vielleicht ein paar Tierteile oder ihre Felle verkaufen. In Hydlaa kannst du die Tierteile an Liera Zireti verscheuern. Du findest sie in der Arena, westlich des eisernen Tempels. In Ojaveda kannst du die Tierteile und Felle an Hirenn Darmeth verkaufen.

Magie




  • Wenn Du in die Magie einsteigen willst, brauchst Du zuallererst Glyphen (glyphs). Glyphen sind die Grundlage sowohl für das entwickeln von Zaubersprüchen als auch für das wirken dieser Zauber, also das Zaubern selbst. Wenn Du schon etwas Geld (mindestens 1000 Trias) übrig hast, solltest Du Levrus in seinem "Magic Shop" besuchen. Dieser liegt zwischen Hydlaa und Gugrontid, ziemlich nahe bei Hydlaa. (Bei manchen Quests bekommt man auch einen Glyph als Belohnung.)
  • Wenn Du zumindest einen Glyph besitzt, kannst Du Dein Zauberbuch öffnen. Zuallererst solltest Du nun den Glyph aswählen und über das "purify"-Icon ziehen. Etwas später wird er dann "gereinigt" sein und damit gebrauchsfertig. Nun lege den Glyph in eines der Fächer am unteren Rand des Zauberbuch-Fensters ab und speichere den Zauberspruch ab. Ab jetzt kannst Du den neuen Zauber wirken. (Hier im "Kombinieren-Menü" kannst Du dann in den unteren vier freien Feldern alle möglichen Kombinationen Deiner Glyphen testen. Bei einer sinnvollen Kombination erscheint rechts die Erklärung für einen neuen Zauberspruch, den Du nun speichern kannst.)

Training




  • Sobald Du etwas Erfahrung und das nötige Kleingeld gesammelt hast, kannst Du zu einem Trainer gehen und in einer Fertigkeit eine Stufe weiter trainieren. Harnquist, der Schmied in Hydlaa, kann Dir z.B. helfen, die Axt besser zu schwingen, oder Trasok in Ojaveda lehrt Schwertkampf.
  • Klicke einfach mit der rechten Maustaste auf den Charakter und wähle das Trainings-Icon (Buch). Nun wird sich Dein Fähigkeitenfenster öffnen (praktisch: die Fähigkeitsrubriken, in denen dich der Trainer weiterbringen kann werden blinken). Suche Dir nun eine Fähigkeit aus, die Du höher trainieren willst. Genügend Geld vorausgesetzt wirst Du mit jedem Klick auf das Geldsacksymbol "buy" etwas besser, bis der Balken ganz grün ist (hier leistet ein Scrollrad tolle Dienste. Wenn es nicht weitergeht gibt meist der "System"-Tab wichtige Infos).

Aufgaben (Quests)




  • Nachdem du ein bisschen Erfahrung im Spiel gesammelt hast, solltest du versuchen, ein paar Aufgaben zu lösen. Diese werden von Charaktern wie Harnquist und Trasok vergeben. Eine Aufgabe zu lösen, erfordert Grips - sie bestehen aus Rätseln, Puzzles, Kämpfen oder Magie. Durch das Lösen dieser Aufgaben werden dir verschiedene Personen im Spiel mehr und mehr Vertrauen entgegenbrigen, was es dir ermöglicht, stärkere Gegenstände zu bekommen, versteckte Plätze zu betreten und Ruhm zu erlangen.
  • Um eine Aufgabe gestellt zu bekommen, musst du mit einer vom Computer kontrollierten Person sprechen (abgekürzt NPC, im Deutschen oft NSC für Nicht Spielbarer Charakter). Gehe also zu Harnquist oder Trasok, rechtsklicken und das sprechen-Symbol auswählen. Nun den NSC im Chatfenster mit "Hi" begrüßen, un er wird dir antworten. Um mit einer Aufgabe betreut zu werden, frage einfach: "Kann ich dir helfen?" (Can I help you?) oder "Hast du einen Job für mich?" (Do you have a job for me?" oder einen ähnlichen Satz. PlaneShift benutzt ein natürliches Sprachanalysesystem, dass es dir erlaubt, mit NSCs in normaler englischer Sprache zu sprechen. Versuche trotzdem, deine Sätze kurz und präzise zu formulieren.
  • Einfache Aufgaben erfordern oft, dass du bestimmte Gegenstände zum Aufgabensteller bringst oder Dinge herausfindest.

Weiter im Spiel vorankommen




  • Es gibt eine Menge an weiteren Möglichkeiten, wie eine Gilde zu gründen, Gegenstände herzustellen oder einem Ereignis (Event) beizuwohnen.
  • Du wirst diese Möglichkeiten nach und nach kennenlernen, mit Hilfe der anderen Spieler oder anderem veröffentlichten Material wie dem Newbieguide (ANM hier ist wohl eher das Spieler Handbuch gemeint, welches der PS-Client mitinstalliert.)
  • Schau dir die Werkzeugleiste links oben am Bildschirm an und erkunde alle Menüs und Optionen.

Fehlersuche




  • Bevor du fragst, schau bitte erst in der Hilfe nach, die über die Werkzeugleiste links oben aufgerufen werden kann. Hier kannst du die meisten Kommandos und ihre genaue Erklärung finden.
  • Wenn du Probleme im Spiel hast, kannst du im Forum (englisches Forum) um Hilfe bitten, oder direkt im Spiel im Hilfekanal. Wähle dazu im Chatfenster den letzten Karteireiter mit der Aufschrift "Hilfe" (Help) und gib deine Frage dort ein; ein Berater (weit fortgeschrittener Spieler oder GM) wird dir so schnell als möglich helfen. Sie können (bzw. werden) dir aber keine Schritt- für Schritt-Anleitungen geben, sondern dir nur vage Tipps geben, um dich auf den richtigen Weg zu führen. So musst du die Hauptarbeit immer noch selbst erledigen, da sie dir sonst den Spass am spielen verderben könnten.

Eingeordnet in: