Übersicht der Konsolenbefehle

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.

Dieser Beitrag bezieht sich auf die PS-Version 0.3.020 und ist möglicherweise nicht für andere Versionen geeignet

Dieser Beitrag ist veraltet. Die Informationen sind nur noch teilweise nützlich. Dieser Beitrag sollte überarbeitet werden.

Grundlage dieser Übersicht ist die Datei help.xml in der Planeshift-Version 0.3.018

Liebe Community, dieser Artikel stellt eine Übersicht der Konsolenbefehle dar.

Jeder Befehl muss mit einem "slash" (das ist das Zeichen, was man erhält wenn man shift + 7 drückt) davor eingegeben werden, sonst wird er vom chat als normaler Text interpretiert.also sieht ein Befehl beispielsweise so aus: /greet Fellon

Nun geht's los:

Chat Kommandos

/say Nachricht
Sprich mit den Leuten in deiner Umgebung (innerhalb von 10 Metern). Dies ist die meiste Zeit die normale Art zu sprechen.

/shout Nachricht
Sprich mit Leuten im Umkreis von 100 Metern. Benutze /shout nur im Notfall.

/tell Spieler Nachricht
Sprich mit jemandem privat. Mit dem Kommando kannst du text senden den nur die von dir bestimmte Person lesen kann.

/guild Nachricht
Sprich privat zu allen in deiner Gilde. Nur Gildenmitglieder deiner Gilde können sehen was du schreibst.

/group Nachricht
Sprich privat zu deiner Gruppe. Dies ist gut, wenn deine Gruppe weiter als 10 Meter entfernt ist, ausserdem lässt es dich /shouting vermeiden.

/me Aktion
Führe eine Aktion durch, die von Leuten in deiner Umgebung gesehen werden kann (Umkreis 10 Meter). Dies ist ein großartiges Rollenspiel Hilfsmittel, mit dem du deinen Charakter Dinge tun lassen kannst, die nicht direkt vom Spiel unterstützt werden.

/mypet Aktion
Veranlasst dein Haustier eine Aktion durchzuführen, die von Leuten in der Umgebung gesehen werden kann (im Umkreis von 10m). Dies ist ein großartiges Rollenspielelement, wenn du möchtest, dass dein Haustier etwas tun soll, was nicht direkt vom Spiel unterstützt wird. Du kannst auch "/mypet 's property" benutzen um dein Haustier zu beschreiben , ähnlich dem /my Kommando.

/auction Beschreibung
Biete einen Gegenstand zum Kauf oder Verkauf an.

/report Spieler
Veranlasst den Server alles aufzuzeichnen, was der bezeichnete Spieler innerhalb von 5 Minuten sagt. Benutze die Funktion, wenn ein Spieler ausfallend wird, betrügt oder rumheult, so dass die Gamemaster und Entwickler später diese Aufzeichnungen einsehen können und einen Beweis haben.

/greet
Winke deinen Freunden ein Hallo zu.

/away Nachricht
Setzt eine Automatische Antwort wenn Leute dich direkt ansprechen und du grade nicht am Computer aber immer noch eingeloggt bist. ('/away off' deaktiviert diese Funktion wieder)

/clear
Löscht die Historie im Chat Fenster.

/ignore
Zeigt das Ignorieren-Fenster.

/add_ignore Spieler
Ignoriert alle Nachrichten vom bezeichneten Spieler im Chat Fenster. Benutze dies, wenn jemand unhöflich zu dir ist und kein Gamemaster in der nähe ist, der ihn rausschmeißen kann.

/remove_ignore Spieler
Spieler von der Ignorieren-Liste entfernen.

Benutzer Kommandos

/die
Benutze dies um Selbstmord zu begehen wenn du dich mit /unstick nicht mehr befreien kannst.

/who filter
Listet alle Spieler auf, die grade online sind und dem Filter entsprechen. Ist kein Filter gesetzt, werden alle Spieler aufgelistet.

/buddy Spieler
Fügt den entsprechenden Spieler deiner Freundesliste hinzu. Du wirst automatisch benachrichtigt, wenn Leute von deiner Freundesliste on- oder offline gehen, und es ist einfach ihnen über die Freundesliste etwas zuzuflüstern.

/notbuddy Spieler
Entfernt den entsprechenden Spieler von deiner Freundesliste. Nicht länger Freunde? Was für eine Schande.

/buddylist
Zeigt deine aktuelle Freundesliste im Freundefenster

/show
Öffnet oder schließt das entsprechende Fenster. Gültige Bezeichnungen sind: skills, spells, inv, help, buddy, info, petition, quest, shortcut, group, guild, glyph, bag, chat

/roll Anzahl Seiten
Würfelt eine bestimmte Anzahl von Würfeln mit entsprechender Seitenzahl und gibt die Antwort aus. Zum Beispiel: /roll 2 6 würfelt 2 6-seitige Würfel. Benutze dies um deine eigenen Glücksspiele zu entwickeln.

/pos
Zeigt deine aktuelle Position in der 3D Welt. (Nur zu Zwecken der Fehlersuche)

/unstick
Bringt dich zur letzten gültigen Postion. Sollte benutzt werden wenn du feststeckst. Wenn keine gültige Position gefunden werden kann, wirst du ins Deathrealm geschickt.

/stoptrading
Verhindert, dass jemand mit dir handeln kann.

/starttrading
Du bist bereit zum handeln.

/buy Händler
Kaufe vom entsprechenden Händler. Wenn kein Händler spezifiziert ist, kaufst du vom aktuell markierten Ziel.

/sell Händler
Verkaufe an entsprechenden Händler. Wenn kein Händler spezifiziert ist, verkaufst du an das aktuell markierten Ziel.

/trade
Beginne einen Handel mit dem markierten Spieler.

/give
Gib dem markierten NPC Gegenstände.

/equip Anzahl item_name
Rüstet mit der entsprechenden Anzahl an Gegenständen aus. Dies hat den gleichen Effekt als ob du Gegenstände in deinem Inventar ausrüstest.

/dequip item_name
Legt den entsprechenden Gegenstand ab. Dies hat den gleichen Effekt, als ob du Gegenstände zurück in das Inventar schiebst.

/duelpoints
Zeigt dir, wieviele Duellpunkte du hast.

/advisor on/off
Schaltet den Beratermodus ein oder aus. Wenn du dich selbst zum Berater machst, können andere Spieler Kontakt zu dir aufnehmen, indem sie mit /help um Hilfe bitten. Wenn das Kommando ohne Parameter benutzt wird, so wird der aktuelle Beraterstatus angezeigt.

/advice Spieler Nachricht
Benutze dieses Kommando wenn du ein Berater bist um eine Antwort an einen Spieler zu senden. /advice Eliandrus Middle Klicke auf ein Monster und benutze Angreifen in deinem Schnellauswahlfenster.

/help message
Frag einen der Berater eine Frage. Zum Beispiel: /help Wie greife ich etwas an?. Alles, was du im Hilfekanal deines Chatfensters eingibst, wird automatisch als eine Beratungsanfrage abgeschickt.

/advisor requests
Wenn du ein Berater bist, listet dies alle zur Zeit unbeantworteten Fragen auf.

/advisor list
Zeigt die aktuelle Zahl der Spieler (und gms) im Beratermodus.

/train
Startet eine Trainingsstunde mit dem gewählten Trainer.

/quests
Zeigt das aktuelle Questnotizbuch.

/use
Benutzt den markierten Gegenstand.

/dig for Ressource
Nach natürlichen Ressourcen im Boden schürfen. Zum Beispiel: /dig for gold. Einige Gegenden sind besser zum graben geeignet als andere, und wie gut du es machst, hängt davon ab wo du bist, von deinen Fähigkeiten und deinem Werkzeug.

/petition Anfrage
Erstellt eine Anfrage an die Gamemaster um ein Merkmal hinzuzufügen oder einen Fehler zu beseitigen.

/petition_list
Listet alle Anfragen auf, die du erstellt hast, damit du sie löschen kannst, wenn du merkst, dass du das Problem selbst beheben kannst, bevor die Gamemaster zu dir kommen.

/picklock
Versucht ein Schloß zu knacken.

/pickup
Hebt den markierten Gegenstand auf.

Kampfkommandos

/attack stance
Greift den markierten Charakter mit einer Agressivität von 1-5 an. 1 ist die höchste Agressivität und bietet keine Verteidigung während 5 die größte Verteidigung bietet, jedoch nicht angreift.

/stopattack
Beendet den Angriff.

/assist Spieler
Macht das Ziel des markierten Spielers zu deinem eigenen.

/cast Zauberspruchname
Beginne zu Zaubern.

/loot
Plündert einen verfügbaren Leichnam wenn du die Authorisation besitzt.

/target_context
Zeigt die Optionen zum interagieren mit dem markierten Objekt. Dies entspricht dem Rechtsclick-Menü.

/target [letztr|nächster] [npc|pc|item|any|clear ODER ein Spielername]
Sucht nach einem Ziel mit passenden Parametern. Ohne Parameter markierst du dich selbst. Du kannst nach einem NPC, PC (Spieler) oder Gegenstand suchen. 'Any' wird irgendwas zum markieren suchen, und 'clear' die Markierung aufheben. Du kannst auch dein Ziel festlegen, in dem du den Spielernamen eingibst. Optional kannst du die Richtung mit 'next' (Standard) oder 'prev' festlegen, um ausserhalb oder innerhalb deiner Umgebung zu suchen.Beispiele: "/target Bob" wird den Spieler Bob markieren. "/target prev npc" wird den von da aus nächsten NPC markieren. /targetinfo targetZeigt mehr Informationen über das Ziel.

/challenge
Fordert einen anderen Spieler zum Duell heraus.

/yield
Du ergibst dich deinem Duellgegner.

Gruppenkommandos

/invite Spieler
Lädt den entsprechenden Spieler ein der Gruppe des Leiters beizutreten.

/confirmgroupjoin
Nimmt Einladung der Gruppe beizutreten an.

/groupremove Spieler
Erlaubt dem Gruppenleiter einen Spieler aus der Gruppe zu entfernen.

/disband
Wird dies vom Gruppenleiter benutzt, wird die Gruppe aufgelöst.

/leavegroup
Du verlässt deine aktuelle Gruppe.

/groupmembers
Listet alle Gruppenmitglieder auf.

Gildenkommandos

/guildinfo
Öffnet das Gildenfenster.

/newguild Gildenname
Dies gründet eine neue Gilde mit dem entsprechenden Namen und dir als Leiter.

/endguild
Löst deine Gilde auf.

/guildinvite Spieler
Lädt den entsprechenden Spieler ein, deiner Gilde beizutreten.

/guildremove player
Entfernt den entsprechenden Spieler aus deiner Gilde.

/guildlevel level name
Benennt den Level # als entsprechenden Namen für deine Gilde.

/guildpromote player level
Weist dem Spieler den entsprechenden Level in deiner Gilde zu.

/guildsymbol symbol_name
Ändert das Gildensymbol auf das entsprechende Symbol.

/guildmembers level
Listet alle Gildenmitglieder auf, gefiltert nach Level, wenn angegeben.

/guildpoints Gilden_name
Zeigt die Karmapunkte der entsprechenden Gilde.

/guildname Gilden_name
Ändert den Namen deiner Gilde in den neuen Gildennamen.

/guildsecret on|off
Ändert den Gilden Geheimstatus. Wenn es ohne Argument ausgeführt wird, dann zeigt es den aktuellen Geheimstatus.

/guildweb URL
Legt die Adresse der Gildenhompage fest.

/guildmotd Nachricht
Ändert/Zeigt die Nachricht des Tages (MOTD) der Gilde.

/guildwar Gildenname
Fordert eine andere Gilde (die bezeichnete Gilde) zu einem Gildenkrieg heraus.

/guildyield Gildenname
Kapituliert vor der entsprechenden Gilde um einen Gildenkrieg zu beenden.

/newalliance Allianzname
Besiegelt eine neue Allianz zwischen den Gilden.

/allianceinvite name_des_Leiters
Lädt den Leiter einer anderen Gilde zu deiner Gildenallianz ein.

/allianceremove Gildenname
Entfernt eine Gilde aus deiner Gildenallianz.

/allianceleave
Du verlässt deine Gildenallianz.

/allianceleader guild_name
Übergibt die Leitung der Allianz einer anderen Gilde.

/endalliance
Löst deine Gildenallianz auf.

Werkzeugkommandos

/quit [now]
Hiermit verlässt du das Spiel. Wenn du now-option benutzt wird, fragt das Spiel nicht nach sonder schließt sofort.

/echo Nachricht
Dies wiederholt die Nachricht im Chatfenster ohne sie an jemand anderen zu senden.

/confirm message yes_command no_command
Dies zeigt einen Bestätigungsdialog der die entsprechende Nachricht enthält mit Ja und Nein Schaltflächen. Wenn man Ja klickt wird yes_command ausgeführt, wenn man Nein klickt, das no_command.

/ping
Zeigt deinen durchschnittlichen Ping zum Server.

/help
Zeigt das Hilfefenster.

/screenshot [Optionen]
Macht einen Screenshot und speichert ihn in einem Verzeichnis namens 'screenshots' innerhalb deines PlaneShift Verzeichnis (in Linux ~/.PlaneShift/screenshots/). Die "nogui" Option kann verwendet werden, um onscreen Fenster und Werkzeugleisten zu verbergen und die "lossless" Option dient dazu ohne kompression als PNG zu speichern, anstatt als JPG.

/graphicbug
Speichert einen Grafikreport den du einem Entwickler schicken kannst.

/tip
Fragt einen Tip vom Server ab.

/motd
Fragt die Nachricht des Tages (MOTD) vom Server ab.

       

/portals
Schreibt alle Portale auf der Karte in die Konsole.

/repaintlabels
Schreibt korrupte Bezeichner neu. "/repaintlabels force" kann benutzt werden, wenn das normale Kommando nicht funktioniert.

Eingeordnet in: