Pterosaurus Nahverkehrs- Gesellschaft

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.

In Hydlaa (hinter dem Laanx-Tempel), Gugrontid (unteres Dorf rechts) und Ojaveda (Akkaio-Mitte, am Toor zu Sarraghi) stehen Pterosauren und ihre Trainer; letztere kann man fragen "about travel", dann erklären sie, wie das mit den Städtereisen funktioniert. Für 4 .. 10 Circles – je nach Entfernung – kann man dann in eine andere Stadt reisen, man muss nur deren Namen nennen. Leider gehört die Adler-Festung noch nicht zu den Haltestellen (obwohl die eine perfekte Landebahn hätte).

Meiner Meinung nach ganz schön teuer. Aber auch so ein Kleinvieh macht halt doch einen ganzen Haufen Mist... relativ niedlich ist er ja. Aber irgendwie wirkt das Modell unfertig. Und kupierte Schwänze sind nicht nett.


Da gebe ich dir Recht LigH. Einmal Oja -> Gugrontid sind mal eben 10 Circles. Ich werde den Nahverkehr nur nutzen wenn ein Notfall vorliegt. Sonst bleibe ich bei meinen Mounts.


Zehn Kreise, da muss Minks eine Menge Brote schmieren.
Gibt es denn wenigstens Mittagessen im Flieger?


Minks schrieb:

Zehn Kreise, da muss Minks eine Menge Brote schmieren.
Gibt es denn wenigstens Mittagessen im Flieger?

Leider nicht. Da du nicht fliegst sondern teleportiert wirst. Somit leider kein Mittagessen im Flieger.


Urriro Siricis schrieb:

Leider nicht. Da du nicht fliegst sondern teleportiert wirst. Somit leider kein Mittagessen im Flieger.

Klingt stark nach bot, dürfen die das denn überhaupt??


Wäre es dir lieber, dass du in einer Cut-Scene auf einem Pterosaurus von einer Map zur nächsten geflogen wirst (überleg mal, wer das denn programmieren soll?!), ohne dich darauf dann bewegen zu dürfen, und wahrscheinlich dein Client (und so auch der Pterosaurus) auf halber Strecke abstürzt, weil er in der Geschwindigkeit das Nachladen der Maps nicht verkraftet?

Nein, das Teleportiert-Werden ist schon die optimale Lösung. Im Grunde ist das nichts anderes als das Teleportieren in ein / aus einem Gildenhaus, oder das Teleportieren auf eine / von einer Turm-Brücke. Nur eben erheblich weiter. Mit Bots hat das nichts zu tun.


interessant wäre die möglichkeit dieses tierchen für eine gewisse zeit mieten zu können. und nach ablauf der zeit verschwindet es einfach wieder wie jedes andere "haustier" ;)