Die Groffel Liga

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.

Ich habe ein neues Arena Event in der Planungs-Phase, ein Turnier für Charaktere mit stark begrenzten Stats und Skills, bei dem sowohl Nahkampf als auch Magie erlaubt sein wird. Eine erste Ankündigung steht auf dem HyPla-Forum .


Die Turniere der Groffel Liga richten sich an Hobby-Kämpfer und junge Talente, die nicht erst Jahre lang trainieren wollen, um sich einer echten Herausforderung stellen zu können. Jeder kann sich für die Spiele bewerben, und bei der Ankündigung eines Turniers werden fünf vom Komitee auserlesene Bewerber aufgerufen. Jedes Turnier besteht aus zehn Runden und wird in der Riverling-Grube der Hydlaa'schen Arena ausgetragen. Während jeder Runde sind zwei Teilnehmer gefordert, so dass alle fünf Bewerber zu jeweils vier Einsätzen kommen. Die Kämpfe werden sodann auf eine spielerische und spektakuläre Weise ausgetragen, bei der jeder versucht, seinen Gegner mit Scheinangriffen und einfachen Zaubern zu Fall zu bringen, aber niemand beabsichtigt, jemanden zu verletzen. Sollte jemand auch nur versuchen, seinen Gegner zu erschlagen, wird er, sie oder kra auf Lebzeit von der Liga verbannt.

[OoC Beschreibung]

So viel zum Hintergrund, aber wie soll das denn nun funktionieren? Und vor allem mögt ihr euch fragen: Boni, warum in aller Welt hast du denn so einen lächerlichen Namen ausgewählt?

Probieren wir es mit einem Backronym, das die Idee auf den Punkt bringt:

Grinding omitted for fun and fairplay at equal levels (GROFFEL)!
(Sinnesgemäss: Lasst das mühsame Leveln weg für Spass und Sportgeist bei gleichen Levels.)

Es geht also darum, dass man nicht mit seinen längst austrainierten und überstarken Charakteren antritt, sondern mit unausgebildeten Frischlingen ein Turnier bestreitet. Das ermöglicht es nicht nur, auch Gelegenheits-Spielern eine faire Chance auf eine erfolgreiche Teilnahme zu geben, sondern es senkt auch die Hürden, eine Mischung aus Magie und Nahkampf in einem Turnier zu erlauben. Die Spiele sollen dadurch für jedermann unterhaltsam sein, und trotzdem Freiraum für verschiedene Strategien lassen.]

[OoC Speilregeln]

Die Summe der Stats ist höchstens 500 (agi + str + end + int + wil + cha).
Keine Nahkampf oder Magiefertigkeit ist höher als Rang 5.
Rüstungen, Helme, Schilde, Fernwaffen und "Laanx mind"-Gegenstände sind streng verboten.
Sonstige Ausrüstung, Tränke, Zauber und ähnliches zur Erhöhung von Fertigkeiten und Stats ist erlaubt.
Leben oder Mana mit Tränken, Essen oder Zaubern zu erneuern ist während dem Kampf verboten.
Kran ist zum Ausgleich für ihre harte Haut der Einsatz von Klingenwaffen verboten.
Noch einmal: Wer einen Teilnehmer umbringt, wird von der Liga verbannt.
Zuschauer, die während dem Spiel Zauber wirken, werden sofort des Platzes verwiesen.
Und um das auch noch zu klären: Familiare und Reittiere müssen draussen bleiben.

[OoC Administration]

Stats, Fertigkeiten and Inventar aller Teilnehmer sind für jedermann auf Myplane einsehbar.
Alle Teilnehmer treten einer Gruppe bei, so dass Systemnachrichten, Leben und Mana angezeigt werden.
Die Teilnahme ist für alle kostenlos.
Zu Beginn eines Turniers zieht jeder Bewerber ein Los (/roll 999).
Den fünf höchsten Losen werden Teilnehmerzahlen zwischen eins und fünf zugeordnet.
Die Abfolge der Runden lautet: 1-2, 3-4, 5-1, 2-3, 4-5, 1-3, 2-4, 3-5, 4-1 und 5-2.
Der Sieger einer jeden Runde erhält zehn Prozent des Gesamtpreises eines Turniers.
Sollten weniger als fünf Kämpfer teilnehmen, verkürzt sich das Turnier, und der Preis pro Runde bleibt gleich.

[Datum und Uhrzeit]

[Samstag den 30. Juni um 23 Uhr GMT+2]