UPDATE: Die Zukunft von PSDe

Du hast 1 neue Nachrichten seit deinem letzten Besuch.

Servus,
heute melde ich mich auch mal wieder zu Wort, denn es geht diesmal nicht um PlaneShift sondern um PSDe selbst.
Wir wurden vor einigen Wochen von einer ausländischen Firma, welche sich um die Wartung und Reparatur von Photovoltaikanlagen kümmert und nun nach Deutschland Expandieren will, kontaktiert. Der Grund ist ein ganz einfacher, sie wollen die Domain psde.de kaufen. (P für Photovoltaik, S für Service und das DE wie auch bei uns schon für Deutschland)
Wir haben lange diskutiert ob wir die Domain verkaufen sollen oder nicht, letztendlich kamen wir zu dem Entschluss dass wir verkaufen werden, sobald der Preis stimmt, was nun der Fall ist.
Noch kurz was zu den Gründen für den Verkauf. Es ist nur eine Adresse und wir können PS auch unterstützen, wenn wir eine andere Adresse haben. Auch die Community-Seite lässt sich umbenennen, falls überhaupt noch Interesse daran besteht und sich ein paar Leute finden die Inhalte zu aktualisieren. Und dann ist da natürlich auch noch der Punkt mit dem Geld, wovon wir uns auch eine schöne neue Domain leisten können und evtl. ist sogar noch ein großes PSDe-Treffen mit essen und trinken für alle drin!

Und hier wollen wir nun euch ins Boot holen. Macht uns doch ein paar Vorschläge! Wir werden dann entscheiden welcher Name es wird. Für den Gewinner gibt es eine kleine Überraschung. Deadline ist der 1. Mai 2011

UPDATE:
Wir haben vorübergehend die exklusive Domain "april.april" erhalten wir sind nun also unter "psde.april.april" erreichbar.

planeshift.de ...

... böte sich ja an .

Entweder man kann die in Belize (relativ günstig) kaufen oder man kriegt sie sogar mit einem Hinweis auf Cybersquatting frei. Denn, was sollten die in Zentralamerika mit einer deutschen Domain zu tun haben wollen.

Ich verspreche auch, mich beim Essen und Trinken zurückzuhalten, damit das so Gesparte dann z.B. für neue Hardware verwendet werden kann. :-)

Und zum Glück ist heute schon der zweite. ;-)